Ausgangslage

Tech Data hat SAP als zentrales ERP-System im Einsatz. An SAP sind diverse andere Systeme angehängt, unter anderem ein E-Shop und ein System zur Verwaltung der Produkte.

Die gesamten Prozesse konnten abgebildet werden, allerdings fehlte im Aftersales-Bereich das Retouren-Management. Da unser Unternehmen für Tech Data Schweiz bereits ein Retouren-System entwickelt hatte, wurden wir nun auch beauftragt ein neues System für Deutschland zu entwickeln. In weiterer Folge bauten wir das System aus, welches in sieben anderen Ländern Europas live genommen wurde.

Lösung: Retouren-Management Weblösung mit Java

Unser Team entwickelte eine Weblösung mit Java. Das System wird jede Nacht von diversen umliegenden Systemen mit Kunden-, Produkt-, und Bestelldaten gefüttert.

Bei Retouren wird zwischen diversen Retourentypen bzw. Gründen für eine Retoure unterschieden. Die grösste Gruppe stellen die so genannten technischen Retouren dar. Hierbei handelt es sich um Geräte mit technischen Defekten, die zur Reparatur oder zum Austausch vom Kunden retourniert werden.
Wie mit technischen Retouren umgegangen wird, hängt stark vom jeweiligen Hersteller und von der Produktkategorie ab. Bei einigen hundert Herstellern und mehreren zehntausend Produkten (und das mit Garantiezeiträumen von bis zu zehn Jahren) verliert man schnell die Übersicht.

Die grosse Herausforderung war es, diese enorme Menge an Wissen in irgendeiner Art zu speichern, damit die Prozesse möglichst automatisiert ablaufen können.

Das Herzstück der Applikation bildet die so genannte Herstellermatrix. Mit dieser Matrix können alle möglichen Retourenarten strukturiert abgelegt werden.

Mit einem Web Frontend kann ein Kunde von Tech Data schnell und einfach den Anmeldeprozess durchlaufen. Das System hat im Hintergrund möglichst viele Validierungen durchgeführt und versucht den Retourenantrag automatisch zu autorisieren bzw. abzulehnen.

Nach der Autorisierung wird in SAP automatisch ein Retourenauftrag angelegt, damit die finanzielle Abwicklung (Gutschrift etc.) innerhalb von SAP gemacht werden kann.

Das System ist mehrsprachig aufgebaut und läuft in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Italien, Tschechien und der Slowakei.

Kunde

Tech Data GmbH & Co. OHG
Kistlerhofstrasse 75
81379 München

T +49 89 4700-0
F +49 89 4700-1000

info@techdata.de
www.techdata.de

Suchen auch Sie nach einer individuellen Lösung?

Kontaktieren Sie uns für einen unverbindlichen Beratungstermin